Sofortversand!
Kauf auf Rechnung
Kostenloser Rückversand & Umtausch (DE)
Express ab 9,95 € (DE)
Warenkorb
0 Artikel
Zur Kasse
Outfits | Oktoberfest

Dirndl-Trends 2018: Ein erster Blick auf die Wiesn-Mode gefällig?

Dirndl-Trends 2018: Ein erster Blick auf die Wiesn-Mode gefällig?
Dirndl-Trends 2018: Ein erster Blick auf die Wiesn-Mode gefällig?
Wer denkt jetzt schon an das Oktoberfest 2018? Insider kennen die Antwort: Eine ganze Modebranche, die Wiesn-Wirte, die Brauereien und viele, viele mehr. Was so hell strahlt wie das Oktoberfest in München wirft nun mal sehr lange Schatten voraus. Sobald sich die Pforten auf der ehrwürdigen Theresienwiese und München schließen, gehen die Planungen für die nächste Wiesn – das schönste Oktoberfest aller Zeiten – eigentlich gleich wieder los. Somit sind wir schon wieder mitten in den Planungen für das Trachtenjahr 2018.

Die Trachtenmode-Welt blickt natürlich auch immer nach München, denn das Münchner Oktoberfest ist nach wie vor das Highlight eines jeden Mode-Jahres. Die großen Modemessen im Alpenraum sind gut besucht. Die Vertreterinnen und Vertreter wichtiger Modehäuser und bekannter Trachtenmarken finden sich mit ihrer motivierten Entourage ein und präsentieren Ihre neuen Trachten- und Dirndlkollektionen mit Begeisterung und Stolz. Viele altbekannte Dirndl-Klassiker werden liebevoll mit neuem Dekor und frischen Ideen an den Start geschickt und kommen gut an. Ja, es sind gute Zeiten für Trachtenfreunde und Dirndl-Liebhaberinnen. Das Oktoberfest 2018 wird in modischer Hinsicht bestimmt wieder ein richtig großes Fest. Wir haben unsere Regale wieder mit viel Liebe und mit Herzklopfen gefüllt und alles eingekauft, was wir selbst auch total gerne tragen würden. Die zauberhafte Alpenwahnsinn Dirndl- und Trachtenauswahl 2018 ist vielleicht eine der aufregendsten und reizvollsten seit unserer Gründung vor 17 Jahren.
Dirndl – Lederhosen – Tracht: Was wird 2018 auf der Wiesn getragen?
Was haben wir auf den Trachtenmodemessen so entdeckt? Was hat uns begeistert und was ist uns aufgefallen? Nun – die Trachtenmodewelt dreht sich schwungvoll und die großen Trachtenmodehäuser und Marken lassen sich viel einfallen. Ein Trend geht hin zu den bekannten Namen, denn viele Berühmtheiten und „Großkopferte“ aus Film, Musik und Fernsehen entdecken die Tracht für sich. Die Dirndlkollektionen von Viktoria S. oder von Betty T. waren ein Highlight des letzten Jahres. Der Fußball-Bundesliga Spitzenreiter aus Bayern München hat seinen Namen ebenfalls unter eine superschicke Trachtenkollektion gesetzt. Spieth & Wensky, Krüger Collection, Original Stockerpoint und manch andere finden sich mit den Berühmtheiten zusammen und kreieren zauberhafte Einzelkollektionen mit Autogramm. Manche zukünftigen Mode-Kracher und Dirndl-Kollektionen mit schillernden Namen dürfen wir tatsächlich noch gar nicht verraten. Man darf also weiter gespannt sein.
Trachtenklassiker: Auch 2018 wird Altbewährtes neu entdeckt
Trachtenklassiker: Auch 2018 wird Altbewährtes neu entdeckt
Trachtenklassiker: Auch 2018 wird Altbewährtes neu entdeckt
Im Vorjahr durften wir die floralen Dirndl (Dirndl mit schönem Retro-Design und großem Blumenmuster), hochgeschlossenen Dirndl (Kollektionen mit zurückhaltend, verführerischem Charme) und pastellfarbene, leichtfallende Stoffe und edel wirkende Designs bewundern. Auf der anderen Seite hatten die Dirndl-Designerinnen und Designer wieder viel Mut zur Farbe und zum Glanz. Mit großem Erfolg fanden die Kollektionen Anklang und viele begeisterte Kundinnen und Kunden. Daran knüpfen auch die diesjährigen Kollektionen an. In unseren Fotoshootings haben wir die Outfits in den letzten Wochen in voller Pracht erlebt und sind voller Vorfreude.

Dirndl im Retro-Design und die würdevollen hochgeschlossenen Dirndl gibt es in neuen Varianten und mit zauberhafter Farbauswahl. Zuweilen hört man auch den klingenden Namen „Vintage-Dirndl“. Vielleicht sind es ein paar beliebte Fernsehserien, die uns zu den alten Designs der Jahrhundertwende und aus der Mitte des Jahrhunderts zurückführen. Dabei sind es vor allem auch die kleinen Details – die Bänder und Schleifen, die Knöpfe und Beschläge und die sanften Spitzen und filigranen Stickereien – die besonders beeindrucken.
Dirndlblusen mit längerem Arm sind bestimmt ein erwähnenswertes Novum: Eine ¾ Armlänge (Dreiviertel-Arm) findet sich in den Dirndlblusen-Kollektionen nun öfter. Die verschiedenen Modehäuser setzen mehrfach darauf und liefern die Blusen mit feiner Spitze und körperbetontem Design. Damit die eng anliegenden Dirndlblusen auch angenehm zu tragen sind, kommen weiche Stoffe zum Einsatz, die von den bewährten Herstellern auch gut und präzise verarbeitet werden. Eines ist klar: Die neuen Dirndlblusen sehen einfach toll aus!
Trachten-Markenvielfalt: Die Hersteller setzen auf das Besondere
Trachten-Markenvielfalt: Die Hersteller setzen auf das Besondere
Von Krüger kennen wir jene erfrischende Vielfalt, die das Einkaufen und Onlineshoppen zum Erlebnis macht. Krüger Collection, Krüber Madl, Krüger Buam und weitere fassen jene Modeideen zusammen, die in die jeweilige Welt passt. Andere Marken setzen auf die Vielfalt in Summe und bieten aus allen Bereichen die schönsten Ideen und setzen auf geschätzte Qualitätsmerkmale, die ankommen. Doch die Trachtenfreundinnen und Trachtenkunden von heute verdienen gezielte Antworten auf anspruchsvolle Fragen. So ist es erwähnenswert, dass einige der vertrauten Modelabels auf spezielle neue Abteilungen und Namen setzen, um für die Kunden noch exklusivere Lösungen bieten zu können.
Erwähnen wollen wir hier unbedingt die Marjo Tochter Gwandlalm: Diese klassisch eleganten, leichten und sommerlichen, meist hochgeschlossenen Dirndl prägen einen ganz eigenen Stil. Diese Kleider und Dirndl geben dem Wort „Landhausmode“ ein junges Gesicht. Beim Anblick fühlt man sich an sonnengetränkte Alm-Hänge, lichtdurchflutete Weingärten, glühend schimmernde Berghütten oder launige Biergärten erinnert. Das sind Kleider zum Wohlführen für Individualistinnen mit Liebe zum Natürlichen.
Frisch verliebt sind wir auch in die Melega Tochter Alpenfee. Das Trachtenmode Label Alpenfee sollte man sich merken, denn diese Marke hat das Zeug zum Star. Die Dirndl und Dirndlblusen von Alpenfee strahlen durch helle, jugendliche und selbstbewusste Farben und überzeugen gleichzeitig durch eine leidenschaftliche Qualität und Detailverliebtheit in der Verarbeitung. Das ist Mode, die einfach schön anzusehen ist und die auf Anhieb für gute Laune sorgt: Sonnig helle Mode für sonnige und frohe Gemüter.

Das Trachtenjahr 2018 wird eine großartige Show und das Oktoberfest wird auch in diesem Jahr wieder eine würdige Bühne für die zünftigste Trachtenmode-Schau des Jahres. Wir freuen uns schon jetzt darauf.

Mir alpenwahnsinnigen Grüßen
Herzlichst
Ihre Katy und das Alpenwahnsinn Team
01. Februar 2018
Outfits shoppen
Neueste Beiträge
NL