Sofortversand!
Kauf auf Rechnung
Kostenloser Rückversand & Umtausch (DE)
Express ab 9,95 € (DE)
Warenkorb
0 Artikel
Zur Kasse
Oktoberfest | Specials

Wasen vs. Wiesn: Die Münchner Nummer eins und die zweite Nummer 1 aus Stuttgart

Wasen vs. Wiesn: Die Münchner Nummer eins und die zweite Nummer 1 aus Stuttgart
Der Volksmund nennt das zweitgrößte Volksfest – das Cannstatter Volksfest – herzhaft den Cannstatter Wasen oder einfach, knackig & kurz den Wasen! Zwei Wochen lang wird in Stuttgart gefeiert, gelacht, flaniert und geflirtet und das seit 1818. Daher wird das Cannstatter Volksfest dieses Jahr mit seinem 200 Jahr Jubiläum ganz besonders zelebriert. Was im schönen München also die Wiesn ist - in Stuttgarter ist es der Wasen. Die Wiesn in München fand jedoch in der Tat öfter statt, ist, weltweit bekannter, hat mehr Besucher und das Oktoberfest ist größer als das Volksfest im Stuttgarter Stadtbezirk Bad Cannstatt. So haben im Jahr 2015 laut offiziellen Zahlen beispielsweise 5,9 Millionen Menschen das Oktoberfest besucht, während ca. 4 Millionen Besucher den Wasen ihre Aufwartung machten. Noch eine spannende Zahl, die wir gefunden haben: München bietet über 110.000 Sitzplätze auf Bierbänken an, während der Wasen Platz für ca. 35.000 Lederhosen-Böden und Dirndl-Röcke bietet. Die riesigen Münchner Wies-Zelte tun also ihr Bestes, um nicht noch öfter überfüllt zu sein. Wie Oktoberfest Besucher aber leider öfter erfahren, setzt sich der unglaubliche Andrang gegenüber den enormen Zelten öfter durch & die Zelte sind voll. Seit der ersten Wiesn sind bereits 185 Jahre vergangen, während auf dem Wasen in diesem Jahr das 173. Volksfest veranstaltet wird. Aus verschiedenen Gründen musste in manchen Jahren in Stuttgart ein Pause eingelegt werden.
Aber Insider wissen auch, dass der Wasen im Schnitt etwas preiswerter ist: Die Maß Bier ist in Stuttgart stets günstiger zu haben als auf der Theresienwiese. Zudem wird gesagt, dass es in Stuttgart mehr Schausteller und Fahrgeschäfte geben soll. Egal: Beide großartigen Feste darf und sollte man erlebt haben, denn sie sind voller Eindrücke, altehrwürdiger Tradition und für sich jeweils eine berauschende Ode an die Lebensfreude.
Cannstatter Wasen: Trachtenmode & Outfits für den Besuch in Stuttgart
Cannstatter Wasen: Trachtenmode & Outfits für den Besuch in Stuttgart
Wir freuen uns natürlich darüber, dass auch viele Besucher der Stuttgarter Wasen auf die Trachten-Outfits von Alpenwahnsinn setzen. Gefühlt sind es von Jahr zu Jahr mehr, denn auch in den 9 Stuttgarter Festzelten feiert es sich in Tracht einfach zünftiger und besser. Da der Wasen normalerweise eine Woche nach dem Oktoberfest seine Pforten und Zelte öffnet, ist das Jahr nicht mehr ganz so jung. Das bedeutet auch, dass der Herbst während der frühen Abendstunden und auf dem Nachhause-Weg in der Nacht schon mal seinen kühlen Atem über die Lande pusten kann.

Kurzum: Es kann auch in Stuttgart zur Wasen-Zeit recht kühl werden. Während es in den Zelten heißt zur Sache gehen kann und auf dem Tanzboden niemand frieren dürfte, gehen die Temperaturen außen in den Keller. Es sollte also auch an wärmende Trachtenmode und nicht zuletzt an richtig gute und feste Trachtenschuhe gedacht werden. Wer wirklich noch in einem sexy Minidirndl strahlen möchte, sollte auch an eine kuschelige Trachtenjacke denken. Männer sollte die Loferl (Wadenwärmer, die genauso traditionell trachten-stylisch wie praktisch sind, wenn es kühler wird) und anständige Trachtenstrümpfe nicht vergessen. Gute Trachtenstrümpfe sind auch ein Geheimtipp zum Dirndl, wenn bei warmen Füßen wird auch dem Rest des Körpers nicht so schnell kalt. Im Alpenwahnsinn Trachtenmode Onlineshop bieten wir für Damen und Herren gezielte Kategorien, die beim richtigen Einkaufen helfen. Damit wird Ihnen auch auf der Stuttgarter Wasen bestimmt nicht kalt.
Der Stuttgarter Wasen: Trachten-Outfits für Junge und Jung-Gebliebene
Liebe Trachtenfreunde: Eine sensationelle Information wollen wir an dieser Stelle natürlich nicht vorenthalten! Für Nachwuchs ist gesorgt, dann sowohl die Wiesn in München, als auch der Wasen in Stuttgart und viele andere Oktoberfeste, Herbstfeste, Kirmesfeiern und Stadtfeste haben Fans in jeder Generation. Medaillen haben bekanntlich zwei Seiten und auch diese Geschichte ist vielschichtig. So nimmt der Kreis vielleicht in den Festzelten seinen Anfang und schließt sich in der Trachtenmodewelt. Oder umgekehrt? Auf jeden Fall sind die Trachtenmode-Kollektionen und die Auswahl an Dirndl, Lederhosen-Kollektionen und Trachten-Accessoires jünger denn je. Trachten-Shirts mit humorvoll zünftigen Motiven und stattliche Lederhosen mit stattlichen Stickereien und waschechtem Dekor sind ein echtes Statement. Die kernigen, jungen, wilden Trachtenmarken erobern die Regale und folgen der Generation Instagram & Facebook auf die größten Festwiesen und Feiermeilen der Nation. Wir gehen gerne voraus, denn die jungen Wilden von hangOwear, Maddox, Marjo und Krüger Buam gibt es im Alpenwahnsinn Trachtenmode Onlineshop aus purer Überzeugung.
So lassen wir die Wiesn und den Wasen 2018 gerne noch einmal hochleben und freuen uns schon sehr auf das nächste Jahr. Gut ist – liebe Trachtenfreunde – das Fest ist keinesfalls vorbei, denn in vielen Städten gibt es noch großartige Oktoberfeste und unsere Mode wird in vielen davon dank unserer geschätzten Kunden mit dabei sein. Wir sagen Danke und wünschen viel Freude uns Spaß!

Herzlichst Eure
Katy & das Alpenwahnsinn Team
05. Oktober 2018
Outfits shoppen
Neueste Beiträge
NL