Menü ausklappen
Warenkorb
0 Artikel
Zur Kasse
Specials

Im Dirndl & cooler Herren Trachtenmode zum Frühlingsfest

Im Dirndl & cooler Herren Trachtenmode zum Frühlingsfest
Eines steht fest: Wir feiern gerne! Das ganze Jahr über gibt es Zeltfeste, Wiesenfeste, Feuerwehrfeste, Dorf- und Stadtfeste, Mai-, Sommer- und Oktoberfeste, den Karneval, Erntedank, Wein- und Bierfeste, ganz allgemeine „Kategorien“ wie Volksfeste und noch viele schöne Anlässe mehr. Wo immer ein paar Freundinnen und Freunde zusammenkommen liegt eine Party nahe. Zudem gesellen sich zu den „offiziellen“ Feierlichkeiten auch noch Geburtstagsfeiern, Familienfeste und andere Anlässe zum Fröhlich- und Beisammensein. Ist das nicht bemerkenswert und schön? Ich finde schon und irgendwie sollten wir das insgesamt auch bewusst schätzen.

Aktuell wacht das Leben so richtig auf, denn zwischen den späten Frühlingsfesten und den frühen Sommerfesten ist die Auswahl riesig: Ortsvereine und Ortsgemeinsachten lassen es krachen, für Speis- und Trank ist reichlich gesorgt, die Musik spielt und der Tanzboden hält alles aus.

Wer gerne dabei ist, mitfeiert, tanzt, flirtet, sich zum ersten oder zum wiederholten Mal verliebt oder ganz einfach mit dem Lieblingsmensch aufs Fest geht, braucht dazu das richtige Outfit. Das ist der Moment, liebe Freunde, in dem Trachtenmode ins Spiel kommt. Es gibt da gar keinen Zweifel: Es gibt keine bessern Outfits und keine coolere Mode zum Feiern und Flirten als junge, hippe, farbenfrohe, edle, flippige und humorvolle Trachtenmode. Mädels und Frauen im schönen Dirndl und Burschen in kernigen, kurzen Lederhosen, im sportlichen Herren Trachtenhemd und mit eleganter Trachtenweste haben garantiert den ganz großen Auftritt. Toll ist, dass die Outfits auch fast jeden Spaß mitmachen. Herren Trachtenschuhe sind so robust und kräftig, dass sie keinen noch so wilden Festplatz fürchten. Dirndl sind so pflegeleicht und bieten besten Tragekomfort, dass auf dem Tanzboden stundenlange Kreise gezogen werden können. Nicht zuletzt ist der Flirtfaktur unübertroffen und die Dirndlschleife hilft gleich mit, den richtigen Tanzpartner zu angeln. Also genießt die Vielfalt der Trachtenmode und freut euch aufs Fest: Alpenwahnsinn Trachtenmode wünscht viel Spaß!
Die Dirndlschleife richtig binden & nicht länger alleine tanzen
Die Dirndlschleife richtig binden & nicht länger alleine tanzen
Wer hat schon vom „geheimen Dirndlschleifen Code“ beim Dirndl gehört? Manchmal machen Kleider tatsächlich mehr als die sprichwörtlichen Leute. Manchmal senden Outfits, Bekleidungsstile oder einzelne Details ganz konkrete Botschaften. Die Rose im Knopfloch, das gelbe Einstecktuch im Sakko oder die vorab vereinbarte Farbe der Krawatte für das „blind date“ da nur der kleinste gemeinsame Nenner. Richtig cool ist, was die Dirndlschleife an der richten Stelle mitteilt. Wir fassen kurz zusammen, wo die Schleife hin muss, wenn ihr bestimmte Botschaften senden wollt.

1. Dirndlschleife links gebunden: Dirndlschleife links, denn schöne Zweisamkeit bringt´s!
Wenn du deine Dirndlschürze mit der Schleife links bindest bzw. die Schleife an der linken Seite sitzt, dann bedeutet das „Männer, ich bin noch zu haben!“ Ich bin ledig, ungebunden und lustig und der Platz an meiner Seite ist frei. Flirtversuche und „Anbandeln“ sind als erlaubt. Ein Tipp an die Herren: Wer die Botschaft allzu ungestüm und übermütig aufnimmt und mit der Tür ins Haus fällt, macht vermutlich einen Fehler. Besser ist es ganz Gentleman und charmant zu bleiben, denn vielleicht ist es ja die ganz große Liebe und die ist selten und kostbar. Also gerne auf die Dirndlschleife hören, aber weder gleich den Respekt noch den Verstand verlieren.

2. Dirndlschleife rechts gebunden: Wenn die Dirndlschleife rechts sitzt ist das ein Stoppschild mit Warnlampe! In der Tat gehört ein Dirndl, dessen Schleife rechts sitzt, einer vergebenen Frau. Die knackige Lederhose und der dazugehörige Kerl, die zu dieser Dirndl Schönheit gehören, sind also vermutlich ganz in der Nähe. Es gibt einen Freund oder einen Ehemann, dessen Herz die Augenweide im Dirndl schon erobert hat. Die Dirndlschleife auf der rechten Seite darf gerne bewundert oder bestaunt werden, aber mehr nicht.

3. Wer die Dirndlschleife in der Mitte trägt bringt eine bemerkenswert intime Botschaft zum Ausdruck, die in alten Zeiten wohl viel wichtiger war und mit entsprechendem Stolz verkündet wurde. Den Dirndlschleifen Code gibt es aber unverändert auch heute noch und so bedeutet eine Schleife in der Mitte, dass die Trägerin noch Jungfrau ist. Liebe Herren: wie sich ein Gentleman und ein echtes Mannsbild hier verhält, dürfte sich klar sein, oder? Benehmt Euch anständig!

4. Die Dirndlschleife hinten hat gleich zwei nahezu gegenteilige Bedeutungen: Eine davon ist traurig und die andere richtig gut. Wenn eine Dame die Dirndlschleife an ihrer Schürze nämlich am Rücken bindet, dann ist die Dirndl-Trägerin laut Trachten-Tradition nämlich verwitwet. Aber auch die fleißigen Kellnerinnen tragen die Schleifen zuweilen und vielleicht aus praktischen Gründen hinten. Die schweren Maßkrüge können dadurch besser getragen werden und die Gäste bleiben nicht lange durstig. Grundsätzlich gilt also: Auch einer „hinten gebundenen Dirndlschleife“ begegnet ein anständiges Mannsbild freundlich und respektvoll.

Anständig, nett und freundlich zu sein, ist übrigens immer ein guter Rat, egal wo genau die Dirndlschleife gebunden ist: Linke Dirndlschleife, rechte Dirndlschleife, in der Mitte oder am Rücken – es zählen immer Charme und Freundlichkeit.

Wir wünschen allen Trachtenmode Freundinnen und Trachtenmode Freunden ein schönes Frühlingsfest. Schaut euch bei uns im Alpenwahnsinn Trachtenmode Onlineshop um. Neben vielen neuen Dirndl, Dirndlblusen, Damen Trachtenjacken, Lederhosen, Trachtenhemden und Trachtenwesten gibt es bei uns online auch immer günstige Angebote und Schnäppchen.

Viel Spaß beim Aussuchen & Viel Vorfreude auf die neuen, schönen Outfits wünscht
Eure Katy & das Alpenwahnsinn Team
31. Mai 2019
Outfits shoppen
Neueste Beiträge
NL